Verfasst von: AmZ | März 30, 2011

Farbtest-Seminar in Wien

Farbtest-Seminar in Wien

 

Farbtest-Seminar

Farbpsychologie für Bau- und Wohngestaltung,

für individuelle Kundenberatung,

zur Entdeckung der eigenen „inneren Farbenskala“,

für Kindergarten und Schule, für Coaching und Supervision,

für Entspannungstraining, Gesundheits- und Ernährungstraining

sowie für medizinische und Pflegeberufe

 

Freitag 08. bis Samstag 09. April 2011

1030 Wien, Landstraßer Hauptstraße 19, Eingang Seidlgasse

in den Seminarräumen der Fachakademie Aditus.

Eine Veranstaltung des Österreichischen Instituts für Licht und Farbe mit

Prof. Karl Albert Fischer, Institutsleiter, Priv.Doz., em Univ. Lektor

 

Dieses Seminar stellt eine interessante Koordination dar:

Es befasst sich ausführlich mit dem farbpsychologischen FRIELINGTEST
und ergänzt mit Quervergleichen zu Max LÜSCHER und zum PYRAMIDENTEST von

Pfister und Heiß.

Zusatzseminar am Sonntag. 10. April: Kurze Einführung in Persönlichkeitstypen und Testpsychologie sowie in das neue Human Design Reading System

Zweieinhalbtägige Lehrveranstaltung.

Seminarbeitrag:

Freitag und Samstag:  € 225,–
Sonntag (Persönlichkeitsdiagnostik, Human Design) € 65.–
Sonntag allein € 80,–       Studierende € 150,– plus Sonntag 50,–

 

Näheres auch auf http://www.lichtundfarbe.at

Anmeldungen auf office@lichtundfarbe.at Infos (Karl A. Fischer persönlich): 0664-2011895

 

Karl Albert Fischer, Prof. Mag.art., Dipl..Grafiker und em.Univ.Lekt.ist Leiter des Österreichischen Instituts für Licht und Farbe.

Er war durch viele Jahre Schüler von Dr. Heinrich FRIELING, dem berühmtesten deutschen Farb-

psychologen (1910-95), welcher auch als Biologe, Psychologe, Farbberater sowie Maler und 40-

facher Buchautor hervorgetreten ist und in der Farbpsychologie Meilensteine gesetzt hat.

Fischer führte auch gemeinsam mit ihm Testseminare durch.

 

Programminhalte:

  • Erlernen des „Grossen Frieling-Tests“ zur Erfassung und Deutung der Individuellen Farbenskala
  • Wie wirkt eine Farbe?
    Das menschliche Farbverständnis beruht auf Grundsymbolen und Archetypen
  • „Projektionstests“ in der Psychologie – Innere Bilder werden sichtbar
  • Was sagen uns die 23 Testfarben im Frielingtest?
    Ihr Farbcharakter, ihre Bedeutung und Ihre Positionen im Farbenraum
  • Vorzugs- und Ablehnungsfarben: Im Test, im täglichen Leben
  • Die Farb-Persönlichkeitstypen
  • Gegenseitiges Üben der Testlegung und der Interpretation
  • Andere Farbtests und ihre Grundlagen (Pyramidentest von Pfister/Heiss, Lüscher-Test)
  • Farbprojektionstests: Sicht der Wirklichkeit, Objektivität und Subjektivitä

 

© Text Copyright by: Prof. Karl Albert Fischer, Institutsleiter, Priv.Doz., em Univ. Lektor


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: