Verfasst von: AmZ | März 29, 2010

AMS fördert akademische Lehrgänge!

AMS fördert Lehrgänge auf universitären Charakter

Neuer Schulungsschwerpunkt: Erstmals werden Plätze in Vorlesungen und Lehrgängen an Fachakademien, (Fach-) Hochschulen zugekauft.

Weg vom Massenkurs für Arbeitslose, hin zur maßgeschneiderten Aus- und Weiterbildung für den individuellen Einzelfall. So lautet die Devise des neuen Schu8lungsschwerpunktes des AMS, der bis zum Herbst österreichweit umgesetzt werden soll. Im Zuge dieser „arbeitsplatznahen Qualifizierung“, so der Fachbegriff, wird erstmals eng mit etablierten Fachakademien, Universitäten und Fachhochschulen (FH) kooperiert.

Als Beispiel: Es gibt derzeit  10.400 Finanzmakler, davon  10.000 die alle mit Anfang nächsten Jahres eine Gewerbeprüfung benötigen, um diesen Beruf weiterhin ausüben zu dürfen.

Die Fachakademie Aditus in Kooperation mit der wwedu, bietet sämtliche Lehrgänge auf universitären Charakter ( z.B. „akademische/r Immobilienmanager/in“, „akademische/r Finanz- und Vermögensberater/in“, „akademische/r Betriebsorganisator/in“, „akademische/r Verwaltungsmanager/in“ und „akademische/r Controller/in“), die gleichzeitig als Studienberechtigungsprüfung gilt, an.

Anschließend können Sie Ihre MBA/MPA  Ausbildung im flexiblen Fernstudium – berufsbegleitend – absolvieren.

www.fachakademie-aditus.at

www.vitalakademie.at


Responses

  1. […] –> weiterlesen auf ausbildungmitzukunft.wordpress.com […]

  2. Tolle Sache, dass die Ausbildungen der Vitalakademie gefördert werden. Immerhin sind sie nicht ganz billig und so werden sie auch für Leute mit geringem Budget leistbar.

    Ich hoffe, dass ich das Angebot der Bildungskarenz nutzen kann, momentan bin ich noch dabei das mit meinem Arbeitgeber abzuklären.

    Ich hoffe es gibt bald wieder einen Tag der offenen Türe, gerne würde ich mir die Akademie mal live anschauen.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: